1933

Aus Schrambergwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er
1923 << | 1928 | 1929 | 1930 | 1931 | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 | >> 1943



Ereignisse

16. Januar 
Demonstration von etwa 150 schramberger Erwerbslosen im Rathaus für eine höhere Fürsorgeunterstützung.
6. Februar 
Die Eiserne Front demonstriert mit etwa 3000 Teilnehmern auf dem Rathausplatz für die Freiheit der Arbeiterklasse und gegen die faschistische Reaktion.
1. März 
Hausdurchsuchungen bei Mitgliedern der KPD. Versammlungen und Druckschriften dieser werden verboten.
6. Juni 
Im Zuge der nationalsozialistischen Gleichschaltung wird Oberbürgermeister Eugen Ritter seines Amtes enthoben und zunächst kommissarisch durch das NSDAP-Mitglied Klingler ersetzt.

Geboren

Gestorben

Weblinks

Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „1933“